info@--no-spam--supisland.de04681 / 78 79 825 Mit dem klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, das Ihre Daten (insbesondere Telefonummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.
Stand up Paddeln

Kurszeiten für die Ferien!

Jetzt Anmelden

Wing Foilen

Jeder kann fliegen lernen!!!!

Dieses Gefühl nahezu lautlos über das Wasser zu schweben macht diesen Sport so einzigartig und so erfolgreich!

Kurse:

Privatunterricht (Wing und Foil Board) 1,5 Stunden: 149 Euro

Inhalte:

Individuell anzupassen:

1. Wing Foil Einheit:
Wir gucken uns gemeinsam das Material an und bestimmen die einzelnen Komponenten. Wir überlegen gemeinsam warum man wo am besten steht und wie man das Foil-Board zum “abheben” und wieder zum “absinken” bekommt. Sicherheit ist ein großes Thema, damit man sich nicht am Foil unter Wasser verletzt. Nachdem wir alles Wichtige an Land besprochen haben geht es mit dem Equipment und einer Sicherheitsausrüstung ins Wasser. In der ersten Einheit legen wir noch gar keinen Wert aufs “fliegen”, sondern konzentrieren uns darauf mit dem vergleichsweise kurzem Foilboard gut und sicher fahren zu können. Nachdem wir den Halbwindkurs trainiert haben und auch das drehen, machen wir uns langsam daran mittels Fusssteuerung das Board auf die verschiedenen Kurse zu lenken. Außerdem verlagern wir bewusst unseren Körperschwerpunkt von vorne nach hinten und wieder zurück um das Foilboard kontrollieren zu können und ganz bewusst zu beschleunigen und wieder abzubremsen. Wenn es die Zeit noch zulässt geht es ganz langsam zum allerersten “Takeoff”.

2. Wing Foil Einheit:
Ziel dieser Einheit ist es sicher in Verdrängerfahrt zu surfen und ohne Sturz drehen zu können. Das heißt ihr beherrscht die Basics vom Wing-Foilen so gut, dass ihr euch darüber keine Gedanken mehr machen braucht und könnt eure volle Konzentration dem “fliegen” widmen. Wir gehen mit euch verschiedene Übungsreihen zum Takeoff durch und werden euch dazu bringen kontrolliert abzuheben und auch wieder kontrolliert zu sinken. Die ersten erfolgreichen Meter als Wing-Foiler können geschafft sein.

3. Wing Foil Einheit:
In dieser Einheit wollen wir euch dazu bringen, lange Strecken zu "fliegen" und kontrolliert vor jedem Wendemanöver wieder in die Verdrängerfahrt zu gelangen. Thema Sicherheit, Materialkunde sowie Ge- und Verbote rund ums Thema Wing-Foilen machen diese Einheit komplett.
Ab sofort seid ihr sicherlich mit dem Wind-Foil Virus infiziert und könnt nicht mehr ohne!